Das Gedächtnis und sein Drei-Speicher-Modell

Posted on

Das Drei-Speicher-Modell ist ein zentrales Gedächtnismodell, welches sich sehr gut dazu eignet, die ablaufenden Prozesse beim Fakten- oder Vokabel lernen zu erklären. Wir alle haben bereits Gebrauch von unserem Drei-Speicher-Modell beim Lernen gemacht. Die Information muss dabei durch alle drei Speicher laufen, um langfristig im Gedächtnis behalten zu werden. Zu diesen zählen der Sensorische Speicher, der Kurzzeitspeicher und der Langzeitspeicher. Also haben wir Gedächtnisspeicher, die alle drei von verschiedener Dauer sind. Dieses Phänomen kennt bestimmt jeder aus eigenen Erfahrungen. Manches vergessen wir schnell, manches unser Leben lang nicht.

Gedächtnis 3 Speicher Modell - lernen heute

Werden Informationen über Sinneskanäle, überwiegend akustisch oder optisch, aufgenommen, kommen diese zuerst in den Sensorischen Speicher. Hier sind die aufgenommenen Informationen für ungefähr eine viertel Sekunde verfügbar. Doch das Gedächtnis selektiert streng aus und der meiste Teil der Informationen im Sensorischen Speicher wird nicht längerfristig behalten – gelangt also nicht in den Kurzzeitspeicher und gerät somit in Vergessenheit (vgl. Erfolgreich lernen: Effiziente Lern- und Arbeitsstrategien für Schule, Studium und Beruf, S.14-16 & S.28). Sind die Informationen nun im Kurzzeitspeicher, sind diese mehrere Minuten verfügbar und werden danach auch hier selektiert.

Im Kurzzeitspeicher bleibt das, was wiederholt wurde. Danach gelangen die Informationen in den letzten Speicher, den Langzeitspeicher. Hier werden sie jahrelang gespeichert und sind somit gelernt. Damit die Informationen in den Langzeitspeicher gelangen können, bedarf das Gedächtnis einer strengen Filterung. Auch BRAINYOO als Lernsoftware hilft dabei, die zu lernenden Information durch alle Speicher ins Langzeitgedächtnis zu schleusen. So kann man sich mit dem BRAINYOO Langzeitgedächtnismodus auch einfach, effizient und langfristig auf Examensprüfungen, wie z.B. in den Bereichen Jura oder Medizin, vorbereiten. Hier muss der Lernstoff von einigen Semestern richtig sitzen. Das Lernen mit der Lernkartei ist ideal auf die Anforderungen des Drei-Speicher-Modells angepasst. Wir wünschen euch allen viel Spaß beim erfolgreichen Lernen durch alle drei Speicher hindurch ;-).

Tags: , ,


FIND US ON FACEBOOK