iv. Lückentext-Aufgaben erstellen

Posted on

Lückentext-Aufgaben erstellen (Desktop)



Um in der Desktopversion eine Lückentext-Aufgabe zu erstellen, legt ihr zunächst wie gewohnt in eurer Lektion eine neue Karteikarte an.

 

1_typ festlegen

 

In der Menüleiste zur Kartenbearbeitung findet ihr nun, neben Text und Multiple Choice, auch die Option „Lückentext“ und wählt sie aus.

 

2_groß und kleinschreibung

 

Es erscheinen zwei weitere Optionspunkte, die zur Festlegung eurer Lückeneigenschaften dienen. Mit der ersten könnt ihr bestimmen, ob bei der späteren Korrektur im Lernmodus Groß- und Kleinschreibung berücksichtigt werden soll. Ist die Option markiert, so ist das der Fall und ihr müsst später darauf achten.

 

3_vorgeben ja nein

 

Im Feld daneben könnt ihr einstellen, ob die Lücke einfach als leer angezeigt, oder die Antwortmöglichkeiten zum Einordnen vorgegeben werden sollen. Da es hier um einen reinen Lückentext geht, dessen Antwort selbst eingegeben werden soll, bleibt das Feld hier inaktiv und wird nicht markiert.

Damit sind die Vorbereitungen abgeschlossen und ihr könnt mit dem Einfügen der Aufgabe beginnen.

 

1_Lücke einfügen

 

Um eine Lücke in den Text zu integrieren, klickt ihr einfach an die richtige Stelle und wählt das Icon „Textlücke einfügen“.

 

2_Lücke erscheint im Text

 

 

 

Durch dieses wird das Feld automatisch erstellt und ihr könnt nun die richtige Lösung hineinschreiben.

 

3_Lücke füllen

 

 

 

Im späteren Lernverlauf sieht das Ganze dann folgendermaßen aus:

 

Aufgabe:

4_Lern lücke

 

 

 

Richtig:

5_lern lücke richtig

 

 

 

Falsch:

6_lern lücke falsch


Dokumentation