Job plus Studium – Weiterbildung im Berufsalltag

Posted on

Lernen wird oft mit Schule oder Studium assoziiert – dabei lassen sich die grauen Zellen auch noch lange nach Schulbank und Uni trainieren. Das kann allerdings sehr zeitaufwendig sein. Für Berufstätige, die sich weiterbilden wollen, ohne im Job eine längerfristige Pause einzulegen, stellen Angebote wie Fern- oder Abendstudium echte Möglichkeiten dar. Diese flexiblen Alternativen zur Vollzeit-Uni machen eine Weiterbildung parallel zum Job möglich – also ohne, dass die eigene Karriere für mehrere Jahre pausieren muss.

An der Uni diskutiert man schon länger über die zunehmend engen Raster, in denen sich ein Bachelor- oder Master-Studium bewegt. Die Tage des frei einteilbaren Studiums sind an der Uni schon lange gezählt. Hier liegt ein wesentlicher Unterschied zum berufsbegleitenden Studium: Der Zeitdruck ist dort minimal, da sich Stundenplan und Lerntempo größtenteils individuell gestalten lassen. Die Sorge um die Studienfinanzierung vieler Studenten muss Abend- und Fernstudenten nicht belasten, die haben nämlich ohnehin ein festes Einkommen.

Die Auswahl an Studienfächern ist dabei ähnlich vielseitig wie an Universitäten: Von Informatik über Psychologie bis hin zu Kulturwissenschaften gibt es eine Menge an Angeboten. Zwischen Abend- und Fernstudium gibt es deutliche Unterschiede im Zeitmanagement. Bei einem Fernstudium erhält man per Post oder Mail Unterlagen und lernt in Printform oder online – was dem Studenten maximale Flexibilität bietet. Das Abendstudium ist strenger eingeteilt und erfordert die Anwesenheit nach der Arbeit und manchmal auch am Wochenende, bietet dafür aber persönlichen Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten.

Noch lange nach der Schulzeit bleibt das Thema Lernen aktuell. Kein Wunder also, dass es News-Seiten, wie den Unispiegel, speziell für Studis gibt. Wenn das Lernen einen ein Leben lang begleitet, ist damit auch die Frage nach dem ‚wie lernen’ verbunden. Dabei kann BRAINYOO helfen, weil sich hier die Karteikarten zum Lernen in der App, Web- und Desktopversion individuell gestalten und so dem Lernstoff anpassen lassen. Das Lernen wird damit um ein vielfaches flexibler. Dank berufsbegleitendem Studium gibt es also immer neue Möglichkeiten, um sich weiterzubilden – auch noch lange nach dem Einstieg ins Berufsleben.

Tags: , ,


FIND US ON FACEBOOK