Login über eine fremde Webiste (SSO-Login)

You are here:

Die HTML-Version kann beispielsweise über eine Subdomain des Kunden eingebunden werden (z. B. akademie.kunde.com). Soll jedoch über die eigentliche Webseite des Kunden ein Login stattfinden, so kann beispielsweise auf www.Kunde.com ein Login-Formular zur Eingabe von Benutzernamen und Passwort eingebunden werden. Die eingegebenen Benutzerdaten werden dann an die BRAINYOO-HTML-Version weitergeleitet. Bei erfolgreichem Login gelangt der User dann in den inneren Bereich.

Hat der Kunde einen eigenen inneren Bereich, bei dem sich der Endbenutzer bereits anmelden muss, ist es möglich, über den Single-Sign-On-Mechanismus-OAuth den bereits angemeldeten Endbenutzer ohne weitere Anmeldung in der HTML-Version zu registrieren und anzumelden. Dazu muss allerdings seitens des Kunden ein SSO-Mechanismus implementiert werden.