Brainyoo
Webversion

Lerne im Büro oder
in der Schule. Keine Installation,
anmelden & loslegen!

 

 

Online Lernen mit Brainyoo

Unsere Webversion ist eine besonders einfach einsetzbare Lernsoftware und ist vollständig kompatibel zu allen anderen Brainyoo-Versionen. D.h. unabhängig von ob digitale Lern-App oder die Desktop-Software für PC bzw. Mac eingesetzt wird. Mit der Webversion kann online sofort losgelernt werden – völlig unabhängig davon, ob es sich um selbst erstellte oder gekaufte Lerninhalte handelt. Nur drei Klicks werden benötigt um die gewünschten Lernlektionen aufzurufen und das online Lernen zu beginnen. Die wissenschaftlich erprobten Lernmodi (Powermodus, Langzeitgedächtnismodus und Prüfungsmodus) werden selbstverständlich auch von Brainyoo online voll unterstützt. Die Webversion ermöglicht nicht nur einfaches Wiederholen von Textinhalten, sondern bietet auch das Abspielen von Audio-, Video- und Ebook-Inhalten zur Auswahl. In der Webversion können Lerngruppen angelegt und verwaltet werden:

  • Andere Benutzer können zu Lerngruppen hinzugefügt werden.
  • Lerngruppen können eigene Inhalte zugänglich gemacht werden
  • Die Aktivität der Lerngruppe insgesamt aber auch des Einzelnen kann überwacht werden, dazu sind die Lernstatistiken des betreffenden Lerngruppeninhaltes vom Lerngruppen-Admin einsehbar (wenn der teilnehmende Nutzer das freigegeben hat)

Online Lernen mit Brainyoo

Online lernen mit Brainyoo Lernsoftware verbindet zu Hause lernen mit unterwegs lernen und macht die Vorbereitung auf eine Prüfung, einen Abschluss oder auch einfach nur das Vokabeln Üben für den nächsten Urlaub einfacher, schneller, wirksamer. Möglich wird das durch eine Software, die sich automatisch an jede Bildschirmgröße anpasst. Damit wird die Auswahl und das Üben der Lerninhalte auf einem kleineren Smartphone Display ebenso unkompliziert wie auf einem größeren Tablet-, einem PC- oder auch einem Notebook-Bildschirm. Übungen – wahlweise im Internet oder zu Hause. Aber woher weiß die Brainyoo Software, welche Inhalte bereits durchgenommen wurden? Welche Vokabeln bereits gelernt sind, welche Übungen für die Fortbildung bereits bearbeitet wurden? Wie erkennt Brainyoo bei welchen Lerninhalten Wissenslücken bestehen? Durch die Synchronisation mit einer Datenbank. Diese Datenbank, weithin bekannt als „Cloud“ merkt sich den persönlichen Lernstand und lässt es zu, dass immer auf die eigenen Lerninhalte zugegriffen werden kann. Das macht lernen einfach und mobil. Online lernen wird somit überall möglich – unabhängig von Ort und eingesetztem Gerät. Wie bei der App- und Desktop-Version, ist auch das Online-Lernen in der Webversion kostenlos.

Kinder, Schüler, Berufserfahrene – online lernen mit Brainyoo

Das Brainyoo Lernkonzept beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und ist langjährig erprobt. Die Idee zu lernendes Wissen bis in das Langzeitgedächtnis zu transportieren und zu prüfen ob es dort angekommen und abgespeichert ist, ist nicht neu. Die intelligente Umsetzung durch das Brainyoo Team schon – so muss für die Nutzung der Webversion beispielsweise keine lokale Installation von BRAINYOO 2.0 mehr vorgenommen werden, jede(r) Lernende kann seine Lernkarten einfach online lernen.

So einfach funktioniert es

Für die Nutzung der Brainyoo Webversion meldet man sich wahlweise mit einem Brainyoo oder bestehenden Facebook Account an. Wer sich sofort für die Webversion entscheidet, muss keine Software mehr installieren, der Lernstoff wird aus der „Cloud“ abgerufen und gespeichert.

Eigene Lerninhalte erstellen

Vorab gesagt: Das Erstellen eigener Lerninhalte ist sehr einfach. Ob Notizen, die in der Schule notiert wurden, oder Mitschriften, die während einer Uni- oder FH-Vorlesung, einer Ausbildung, Fortbildung oder Weiterbildung erstellt wurden – alles wichtige Wissen kann sehr leicht in die Software übertragen und solange wiederholt werden, bis es tatsächlich gelernt ist.

Lerninhalte kaufen

Ob offene Fragen oder Multiple-Choice, ob Grammatik in Deutsch, Verben oder Vokabeln in Französisch, Spanisch oder Englisch – die Lernangebote sind vielseitig. Unter der Rubrik Sprachen lernen haben wir zum Beispiel alle Angebote zu Fremdsprachen zusammen gefasst. Darunter finden sich z.B. der Englisch Grundwortschatz für Einsteiger und Business Englisch für alle, die sich im Beruf treffender in einer fremden Sprache ausdrücken möchten.

Lerninhalte für Aus-, Fort- und Weiterbildung

Gute Prüfungsvorbereitung ist nicht mehr an ein Buch und den Schreibtisch zu Hause gebunden. So können die digitalen Lernkarten für z.B. IHK Abschlussprüfungen aus dem Verlag für Lernmedien mittels Brainyoo Software auch in Bus, Bahn oder der Halbzeitpause beim Fußball schnell durchgegangen werden. Die Software erkennt durch die Synchronisation des gelernten Inhalts den jeweils aktuellen Lernstand und bringt genau die Inhalte als nächstes, die noch bis zum Erreichen des nächsten Wissenslevels fehlen. So erreicht man mit wenigen Minuten täglichen Einsatzes einen deutlich messbaren Lernerfolg.