Support-Hotline: +49-611-447 54 42-2

Friedrich von Schiller: Kabale und Liebe – Digitale Lernkarteikarten

Friedrich von Schiller: Kabale und Liebe – Digitale Lernkarteikarten

Königs Erläuterungen

Mit der digitalen Karteikarten-Box zu „Schiller: Kabale und Liebe“ aus dem Bange Verlag erhalten Sie zusammengefasst alle wichtigen Infos, die Ihnen dabei helfen, den Text besser zu verstehen und zu erschließen.

 
Unsere Karteikarten sind einfach und strukturiert aufgebaut, was die Vorbereitung auf die Prüfung deutlich erleichtert.
 
Ideal zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura.
 
Folgende Inhalte werden in diesem Produkt u. a. behandelt:
 
  • Emanzipation des Bürgertums
  • Dramen-Trilogie
  • Dramendreieck
  • Bürgerliches Trauerspiel
  • Kritik an der Ständeordnung
 
Die digitalen Karteikarten beinhalten die kostenlose Nutzung der wissenschaftlich erprobten Lernsoftware BRAINYOO zum effizienten Online-/Offline- und mobilen Lernen.
4,50 €
inkl. 19% MwSt.

Trusted Shops Gütesiegel - Hier können Sie die Gültigkeit prüfen> PCI DSS Trusted Shop

Pro­dukt­be­wer­tun­gen
Pro­dukt­be­wer­tun­gen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Im Frage-und-Antwort-Modus kann man z. B. Schritt für Schritt alle Karteikarten bearbeiten.

 
Lückentexte, Multiple-Choice-Aufgaben, Grafiken und Video- bzw. Audio-Dateien unterstützen dabei, den Text besser zu verstehen und zu analysieren bzw. zu interpretieren.
 
Inhaltsverzeichnis
Friedrich von Schiller: Kabale und Liebe
 
  • Friedrich von Schiller: Leben und Werk
  • Textanalyse und Interpretation: Kabale und Liebe
  • Entstehung und Quellen
  • Inhalt – Kurze Zusammenfassung, Ausführliche Zusammenfassung, Inhaltliche Details
  • Aufbau – Personenkonstellationen, Charakteristiken, Stil und Sprache
 
Unsere Karteikarten sind einfach und strukturiert aufgebaut, was die Vorbereitung auf die Prüfung deutlich erleichtert. Sie können die Karteikarten unabhängig von Standort und Zeit sowohl online als auch offline lernen. Sie brauchen keine Zeit mehr damit zu verschwenden, selbst die Karteikarten für Ihre Prüfungsvorbereitung aufzuschreiben. Die digitalen Karteikarten beinhalten effektives Lernen und umfangreiche Informationen, da sich die Prüfungsaufgaben schnell und nachhaltig im Langzeitgedächtnis verankern lassen.
 
Die Lernkarteien sind in einem Frage-Antwort-System aufgebaut; diese stehen dem Nutzer jederzeit zur Verfügung. Bei den jeweiligen Stores bei Apple und Google ist die Karteikarten-App kostenlos zum Herunterladen verfügbar.

Zahlungsmodalitäten und Lieferbeschränkung...

Akzeptierte Zahlungsmethoden:

visa  mastercardvorkasse paypal

 Es bestehen keine Lieferbeschränkungen.

Die ersten Schritte mit Ihrem Premium-Lernprodukt

Mehr Ansichten
X
prev
next

Expertenmeinungen

"BRAINYOO - Die Software mit dem mehrfachen Lernturbo!"
Prof. Dr. Werner Heister - Autor und Dozent für BWL an der Hochschule Niederrhein


"Entscheidend für ein sinnvolles und befriedigendes Lernen in Studium und Beruf sind inhaltliches Verständnis und systematische Wiederholung...Empfehlenswert!"
Dr. Christian Hoppe - Neuropsychologe am Uniklinikum Bonn


"Durch die automatische Wiedervorlage von Fragen und Problemen konzentriert sich der/die Studierende zielführend auf Bereiche, die noch der Festigung bedürfen."
Prof. Dr. Hanno Kube, Universität Mainz

Beispielfragen
Welcher literarischen Epoche ist Kabale und Liebe zuzuordnen?
Wie lautet der ursprüngliche Titel des Dramas?
Wissenskarte: Die Gattung „Bürgerliches Trauerspiel“Schiller bezeichnet Kabale und Liebe im Untertitel als Ein bürgerliches Trauerspiel. Damit ordnete er sein Stück einer Gattung zu, die damals noch verhältnismäßig jung war. Das bürgerliche Trauerspiel war ein Produkt der sich in der Zeit der Aufklärung immer mehr entwickelnden Emanzipation des Bürgertums.Das Vorbild für alle weiteren Stücke dieser Gattung war George Lillos 1731 erschienenes Stück The London Merchant: or, The History of George Barnwell, das 1772 in deutscher Übersetzung erschienen war. Hier spielte sich das Drama erstmals in bürgerlichen Kreisen ab. Damit vollzog Lillo einen Bruch mit dem bisherigen Dramenverständnis, nachdem in einer Tragödie nur hohe Standespersonen Träger der Handlung und des dramatischen Geschehens sein durften. Das Bürgertum war bisher bestenfalls in der „niederen“ Form des Lustspiels akzeptabel gewesen. In Deutschland prägte Gotthold Ephraim Lessing mit seinem 1755 geschriebenen Stück Miss Sara Sampson die Gattung und legte mit seiner 1772 erschienenen Emilia Galotti das Grundmuster für das bürgerliche Trauerspiel fest. Hier hatte Lessing nicht nur das Bürgertum und seine private Welt zum Handlungs- und Konfliktträger gemacht; er fügte mit seiner Anklage gegen die Willkürherrschaft der Fürsten und ihre gewissenlose Politik ein weiteres Gestaltungselement hinzu, das in den Stücken der Sturm-und-Drang-Dichter (besonders bei Lenz, Klinger und Wagner) zu noch schärferer Kritik an der Ständeordnung ausgebaut wurde.
Schiller hat sich mit Kabale und Liebe an Lessings Trauerspiel Emilia Galotti orientiert. Welche drei Themenbereiche kennzeichnen die Gattung des bürgerlichen Trauerspiels im Allgemeinen?
Pro­dukt­be­wer­tun­gen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Friedrich von Schiller: Kabale und Liebe – Digitale Lernkarteikarten

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *


 

Unsere Partner

 

Abavus
Awihr
Bange Verlag
Beltz
Blue Consulting
BizTrain4U
Compact
Der Steuertrainer - Direkt zum Wissen
DWA
Elsevier
Europa Lehrmittel
Gildbuchverlag
GripsCoachTV
Haufe Akademie
Haug
Juraexamen
Jura Intensiv Verlag
Kiehl
Klett
Verlag_fuer_Lernmedien
Niederle Media Verlag
NWB Verlag
PONS
Projekt Akademie Bonn
Prozubi
Schäffer Poeschel
Springer Verlag
ThiemeGruppe
utb
VDE Verlag
Verlagshaus Zitzmann
Verlag Versicherungswirtschaft
Wiprax
Your Career

Zahlungsmethoden

Bequem einfach und sicher zahlen.

visa  mastercardvorkasse paypal

Geprüfte Qualität

  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung

Ausgezeichnet

  • Didaktisch herausragend
  • Technologisch führend
  • Wissenschaftlich erprobt

Comenius EdoMedia AwardInnovationspreis IT 2015

PAYMENT METHOD

FOLLOW US ON

Vimeo Feed