Support-Hotline: +49-611-188-300-19

Lernkarten Industriekaufmann / Industriekauffrau

Lernkarten Industriekaufmann / Industriekauffrau

Diese  Karteikarten decken mit über 2.000 Aufgaben den Prüfungsstoff der bundesweit einheitlichen IHK Zwischenprüfung und Abschlussprüfung für den Industriekaufmann / die Industriekauffrau vollständig ab. Der Aufbau orientiert sich an den offiziellen Lernfeldern des IHK Ausbildungsrahmenplans.

Das Lernpaket beinhaltet gebundene sowie ungebundene Aufgaben zu den Bereichen:

  • „Kaufmännische Steuerung und Kontrolle“ (544 Aufgaben),
  • „Betriebliche Geschäftsprozesse“ (1014 Aufgaben),
  • „Wirtschafts- und Sozialkunde“ (644 Aufgaben).

Die digitalen Karteikarten beinhalten die kostenlose Nutzung der wissenschaftlich erprobten Lernsoftware BRAINYOO zum effizienten Online- / Offline- und mobilen Lernen.

- Auflage 2017/18 -

€ 33,00
inkl. 19% MwSt.

Trusted Shops Gütesiegel - Hier können Sie die Gültigkeit prüfen> PCI DSS Trusted Shop

Pro­dukt­be­wer­tun­gen
Pro­dukt­be­wer­tun­gen
2 Bewertungen
1 Bewertung
1 Bewertung
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Diese Industriekaufmann Lernkarten decken mit über 2.000 Prüfungsaufgaben den IHK Prüfungsstoff der bundesweit einheitlichen Zwischen- und Abschlussprüfungen für die IHK-Prüfung Industriekaufmann / Industriekauffrau vollständig ab – die perfekte Prüfungsvorbereitung.

Sie ermöglichen Ihnen eine umfassende und flexible Wiederholung der Unterrichtsinhalte – am PC oder Laptop, per Tablet und als Smartphone App (Android, iOS) – zu Hause, in der Schule und unterwegs. Mit den Lernkarteikarten festigen sie ihr Prüfungswissen, die Industriekaufmann Prüfungsfragen sind leicht verständlich gestellt und ermöglichen Ihnen individuelles Lernen. Das Lernprogramm Brainyoo ist unter anderem Preisträger des eLearning IT-Innovationspreises 2015.

Richtig lernen mit App + Lernsoftware

Sie selbst entscheiden, welche Themen Sie in der jeweiligen Lerneinheit wiederholen möchten und können so z.B. gezielt vorhandene Lücken schließen. Richtig beantwortete Fragen werden erst nach längerer Zeit, falsch gelöste Aufgaben früher erneut abgefragt.

Durch eLearning lernen Sie in Ihrem individuellen Rhythmus und nutzen die Zeit bis zur Prüfung für eine effiziente Vorbereitung. Die Lernsoftware Brainyoo ist wissenschaftlich getestet.

Industriekaufmann Prüfungsvorbereitung

Alle Aufgaben der Lernpakete sind den zugehörigen Europa-Prüfungsvorbereitungen entnommen und geben deren Inhalt zu 100 % wieder. Dadurch profitieren Sie von Kompetenz und Erfahrung unserer Autoren, die seit vielen Jahren Bücher zur Industriekaufmann Prüfungsvorbereitung erstellen und zahlreiche Auszubildende bei der Vorbereitung auf eine erfolgreiche Industriekaufmann Abschlussprüfung – auch in anderen Berufen – unterstützt haben. Der Autor der Lernkarten „Industrie“, Gerhard Colbus, schreibt unter anderem auch Prüfungsvorbereitungen für Einzelhandelskaufleute, Bankkaufleute, Kaufleute für Büromanagement sowie zur Wirtschafts- und Sozialkunde. Sollte Ihnen dennoch ein Thema im Lernpaket zu kurz kommen oder eine Aufgabe fehlen, können Sie das Lernpaket auch durch selbst erstellte Karteikarten (inkl. eigener Notizen und Eselsbrücken) auf PC oder in der App individuell erweitern.

Karteikarten und digitale Lernkartei

Neben digitalen Industriekaufmann Karteikarten finden Sie bei Europa-Lehrmittel auch gedruckte Aufgabenbände zur IHK Prüfungsvorbereitungen für rund 40 Ausbildungsberufe sowie mehrere Prüfungs-Apps, die neben Fragen zur Wiederholung auch eine Prüfungssimulation bieten. Alle aktuellen Titel und weitere Informationen finden Sie auf www.pruefungsvorbereitungaktuell.de .

Der Verlag Europa-Lehrmittel verlegt seit über 60 Jahren Unterrichts- und Lernmaterialien für Ausbildung und Weiterbildung. Das Verlagsprogramm umfasst mittlerweile mehr als 600 Artikel, die einen Schwerpunkt bei berufsbezogener Ausbildung, beruflichen Schulen, Lehrwerkstätten sowie außerschulischen Bildungseinrichtungen hat. Die Fachautoren des Verlags fassen die Inhalte der Ausbildung jeweils in einem Buch zusammen so dass ab dem Berufsschultag bis zur Abschlussprüfung alle Ausbildungs- und Lerninhalte zur Auswahl gestellt werden können.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für Ihre Prüfung!

Zahlungsmodalitäten und Lieferbeschränkung...

Akzeptierte Zahlungsmethoden:

visa  mastercardvorkasse paypal

 Es bestehen keine Lieferbeschränkungen.

Die ersten Schritte mit Ihrem Premium-Lernprodukt

Lernsoftware

Lernsoftware

Die BRAINYOO Lernsoftware

Zu Ihrem Premium-Lernprodukt erhalten Sie zusätzlich gratis die BRAINYOO Lernsoftware, mit der sofort nach dem Kauf mit einem Webbrowser losgelernt werden kann. Auch unsere kostenlose Desktop-Software für Windows und Mac OS X eignet sich hervorragend zum Lernen und zur Erstellung eigener Lernlektionen. Außerdem können Sie unterwegs jederzeit mit den kostenfreien Apps für die iOS- und Android-Plattformen auf Ihre Lerninhalte zugreifen.


 Wissenschaftlich erprobte Lernkartei Wissenschaftlich erprobte Lernkartei
In Kooperation mit Wissenschaftlern der Neuropsychologie integriert die Software die neuesten wissenschaftlichen Ergebnisse.

Individuelle Zeitabstände Individuelle Zeitabstände
Damit das Lernen an die individuelle Vergessenskurve angepasst ist, kann man den Rhythmus der Wiederholung selbst bestimmen.

Verschiedene Abfragemodi Verschiedene Abfragemodi
Um das Lernen optimal auf die eigenen Anforderungen abzustimmen, bietet BRAINYOO einen Langzeitgedächtnis-, Prüfungs- und Zufallmodus.

Lernen mit Eselsbrücken Lernen mit Eselsbrücken
Den selbst erstellten Inhalten können Notizen und Eselsbrücken zugefügt werden. So wird das Auswendiglernen von komplexen Zusammenhängen zum Kinderspiel

Multimediales Lernen Multimediales Lernen
Selbst erstellte Karteikarten der BRAINYOO Lernsoftware lassen sich multimedial gestalten, um beim Lernen so viele Sinne wie möglich anzusprechen.

Strukturiertes Lernen Strukturiertes Lernen
Selbst erstellte Karteikarten lassen sich in BRAINYOO leicht in Lektionen und Sub-Lektionen organisieren. So verliert man beim Lernen nie den Überblick.

Logo des c't-Magazins

"Wer sowohl zu Hause als auch unterwegs mit Lernkarten büffeln möchte, sollte einen Blick auf Brainyoo werfen. Der Hersteller hat das Leitner-System durchdacht umgesetzt"

Logo der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung

"Karteikarten aus Pappe waren gestern – zumindest für den ambitionierten Smartphone-Besitzer. Mit dieser Anwendung kann nun auch unterwegs gepaukt werden."

Logo Campusleben Wiesbadener Kurier

"Die Software erspart das lästige Wühlen in einem Stapel von handgeschriebenen Karteikarten."

 Innovationspreis 2015

Risikofreie Bestellung

Risikofreie Bestellung

Sicher kaufen und sofort mit dem Lernen beginnen:

  • Sofort mit dem Lernen beginnen

    Brainyoo bietet Euch digitale Lerninhalte die ihr nach Zahlungseingang sofort nutzen könnt.

  • Kein Versand, keine Versandkosten

    Da wir Euch digitale Lerninhalte bequem per Download zur Verfügung stellen, fallen auch keine Versandkosten an.

  • Kostenlose Lernsoftware inklusive

    Die Lernkarten beinhalten eine kostenlose Version der BRAINYOO Lernsoftware. Die wissenschaftlich erprobte BRAINYOO Lernmethode macht das Lernen einfach, effizient und erfolgreich.

  • Sichere Zahlung durch SSL Verschlüsselung

    Einfach sicher und bequem per Kreditkarte, Paypal oder Vorkasse zahlen.

  • Zertifizierter Shop

    BRAINYOO ist Trusted Shops zertifiziert.

Mehr Ansichten
X
prev
next

Expertenmeinungen

"BRAINYOO - Die Software mit dem mehrfachen Lernturbo!"
Prof. Dr. Werner Heister - Autor und Dozent für BWL an der Hochschule Niederrhein


"Entscheidend für ein sinnvolles und befriedigendes Lernen in Studium und Beruf sind inhaltliches Verständnis und systematische Wiederholung...Empfehlenswert!"
Dr. Christian Hoppe - Neuropsychologe am Uniklinikum Bonn


"Durch die automatische Wiedervorlage von Fragen und Problemen konzentriert sich der/die Studierende zielführend auf Bereiche, die noch der Festigung bedürfen."
Prof. Dr. Hanno Kube, Universität Mainz

Beispielfragen
1. Wie lange muss ein Materialentnahmeschein nach den Ordnungsvorschriften für die Aufbewahrung von Unterlagen als Buchungsbeleg aufbewahrt werden, wenn er nicht mikroverfilmt wurde?
6. Ordnen Sie zu!Kontena) Beteiligungenb) Bezugskostenc) Pensionsrückstellungend) Umsatzsteuere) Aktivierte Eigenleistungenf) Gehälterg) Rechts- und Beratungskostenh) Geringwertige Wirtschaftsgüter der Betriebs- u. GeschäftsausstattungBezeichnungen der jeweiligen Kontenklassen[ ] Sonstige betriebliche Aufwendungen[ ] Erträge[ ] Verbindlichkeiten und Passive Rechnungsabgrenzungsposten
7. Ordnen Sie zu!Kontenklassena) Klasse 1b) Klasse 2c) Klasse 3d) Klasse 4 e) Klasse 5f) Klasse 6g) Klasse 7h) Klasse 8i) Klasse 0Konten[ ] Steuerrückstellungen[ ] Erhaltene Anzahlungen auf Bestellungen[ ] Betriebsstoffe[ ] Steuern von einkommen, Ertrag und Vermögen
8. Welche Tätigkeit des Rechnungswesens gehört zum Arbeitsbereich der Geschäftsbuchführung?
9. Welche Feststellung muss nicht dem Grundsatz ordnungsgemäßer Buchführung entsprechen?
10. Welche Aussage über die doppelte Buchführung ist falsch?
11. Ein Unternehmen muss Buchungsbelege und andere Unterlagen aufbewahren. Welche zwei Aussagen werden im HGB darüber gemacht?
12. Einige Werte der Inventurbilanz sind das Ergebnis einer permanenten Inventur. Welche Aussage zur permanenten Inventur ist richtig?
13. Welche Behauptung ist richtig?
14. Welches Konto ist ein Erfolgskonto?
15. In welchem Fall liegt ein Verstoß gegen die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung vor?
16. Was gehört zur ordnungsmäßigen Buchführung?
17. In welchem Fall wurde gegen den Grundsatz ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) verstoßen?
18. Ordnen Sie zu!Aufgaben des Rechnungswesensa) Ausarbeiten von Vorschlägen für die zukünftige betriebliche Entwicklung anhand der Daten der Geschäftsbuchführungb) Ermitteln der Kosten und Leistungen sowie der Aufwendungen und Erträgec) Ermitteln der Aufwendungen und Erträge sowie des Betriebsergebnissesd) Aufbereiten von Daten der Buchführung zum Durchführen von Betriebsvergleichene) Ermitteln der Kosten und Leistungen sowie Kontrolle der Wirtschaftlichkeitf) Erfassen der Aufwendungen und Erträge sowie Ermitteln des UnternehmungserfolgesZweige des Rechnungswesens[ ] Finanzbuchhaltung[ ] Kosten- und Leistungsrechnung
19. Welche Position darf nicht im Anlagevermögen einer KG ausgewiesen werden?
20. Ihnen liegt eine Eingangsrechnung über den Kauf von Büromaterial vor. Der Händler hat lediglich die Bruttopreise angegeben sowie vermerkt, dass im Bruttogesamtrechnungsbetrag von 86,75 € 19 % Umsatzsteuer enthalten sind. Genügt dieser Umsatzsteuerausweis den gesetzlichen Vorschriften?
21. Welche Angabe in einer Ausgangsrechnung über 2.000,00 € brutto ist steuerrechtlich entbehrlich?
22. Nach dem HGB muss die Bavaria Fahrradwerke GmbH Aufbewahrungsfristen für Geschäftsunterlagen beachten. In welchem Fall wurde diese Vorschrift nicht eingehalten?
23. Welche Aussage im Zusammenhang mit Bestandsveränderungen an unfertigen und fertigen Erzeugnissen ist richtig?
24. Welcher Geschäftsfall liegt folgender Buchung zugrunde:Bestandsveränderungen an fertigen Erzeugnissen an Fertige Erzeugnisse
25. Welcher Vorgang liegt dem Buchungssatz „Fertige Erzeugnisse an Bestandsveränderungen“ zugrunde?
26. Wo ist eine Eingangsrechnung über Fremdbauteile zu erfassen?
27. Welche Tätigkeit im Rechnungswesen gehört zum Arbeitsbereich der Finanzbuchhaltung?
28. Wo ist die Zusammenarbeit des Rechnungswesens mit anderen betrieblichen Bereichen richtig beschrieben?
29. Sie sind in der Finanzbuchhaltung eingesetzt. Welche Tätigkeit gehört zu Ihrem Aufgabenbereich?
30. Welche Position ist nicht Bestandteil des Anlagevermögens?
31. Die Fahrradwerke GmbH muss bei der Ausstellung einer Rechnung über 150,00 € rechtliche Vorschriften beachten. Prüfen Sie, welche der folgenden Angaben in einer Rechnung enthalten sein müssen!
32. Prüfen Sie, in welchem Fall Sie im Rahmen der Anschaffung und Buchung eines LKWs gegen die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung verstoßen würden!
33. Unsere Ausgangsrechnung vom 05.03.14 unterliegt laut HGB einer bestimmten Aufbewahrungsfrist. Geben Sie den Tag an, mit dessen Ablauf die gesetzliche Aufbewahrungsfrist für die Rechnung endet!
34. Erklären Sie den Zusammenhang zwischen Investition und Finanzierung in der Bilanz!
1. Ordnen Sie zu!Vorgänge der Geschäftsbuchführunga) Wertmäßiger Verbrauch von Gütern und Dienstleistungen zur Herstellung von Leistungenb) In der Abrechnungsperiode hergestellte Mehrbeständean fertigen Erzeugnissen werden auf Lager gelegt.c) Selbsterstellte Anlagen werden im eigenen Betriebaktiviert.d) Es wird ein betriebsbedingter Ertrag gebucht, der wegen seiner besonderen Art und Höhe nicht dem geplantenBetriebsgeschehen entspricht.e) Es wird ein betriebsbedingter Aufwand gebucht, der wirtschaftlich zu einem anderen Abrechnungszeitraum gehört.f) Es wird ein Aufwand gebucht, der nicht durch die Erstellung von Gütern oder einer Dienstleistung in Erfüllung des Betriebzwecks entstanden ist.Begriffe der Abgrenzung im Rechnungskreis II[ ] Außerordentlicher, betriebsbezogener Ertrag[ ] Betriebsfremder Aufwand[ ] Kosten
2. Welche Aussage zu den Teilbereichen des Rechnungswesens ist richtig?
Pro­dukt­be­wer­tun­gen
Kundenmeinungen
Bestanden! Kundenmeinung von Chrisking
Bewertung
Ich konnte mit den Lernkarten lernen. Prüfung ist bestanden ;) (Veröffentlicht am 07.11.2015)
Super ! Kundenmeinung von Tonia41
Bewertung
Toll ! Prüfung bestanden ! Inhaltlich alles top nicht soviel und auch nicht zu wenig Fragen! (Veröffentlicht am 28.09.2015)
Einfach Kundenmeinung von nico.xd
Bewertung
Gute Lernkarten, einfach zum lernen (Veröffentlicht am 30.07.2015)
Gute Prüfung Kundenmeinung von xs.john
Bewertung
Habe durch den Lernstoff eine gute Abschlussprüfung hingelegt! Nur weiterzuempfehlen! (Veröffentlicht am 13.06.2015)
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Lernkarten Industriekaufmann / Industriekauffrau

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *


 

Unsere Partner

 

Abavus
Awihr
Beltz
BizTrain4U
Compact
Der Steuertrainer - Direkt zum Wissen
DWA
Kiehl
Klett
Niederle Media Verlag
NWB Verlag
PONS
Projekt Akademie Bonn
Prozubi
Schäffer Poeschel
Springer Verlag
Ulmer
utb
VDE Verlag
Verlag_fuer_Lernmedien
Verlagshaus Zitzmann
Verlag Versicherungswirtschaft
Wiprax
Your Career
 
 

 

Zahlungsmethoden

Bequem einfach und sicher zahlen.

visa  mastercardvorkasse paypal

Geprüfte Qualität

  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung

Ausgezeichnet

  • Didaktisch herausragend
  • Technologisch führend
  • Wissenschaftlich erprobt

Comenius EdoMedia AwardInnovationspreis IT 2015

PAYMENT METHOD

FOLLOW US ON

Vimeo Feed